Rosenstein-Quartier


In-Entstehung_gr100px_200dpi70191 Stuttgart: die Stadt Stuttgart geht von 7.500 Wohnungen (für 11.000 Einwohner) und 4.000 Arbeitsplätzen aus (Stand: 2019) auf 85 ha. Auf der Entwicklungsfläche selbst sind es rund 5.600 Wohnungen. Weitere 1.900 Wohneinheiten finden Platz auf angrenzenden Flächen und verbinden das neue Quartier mit dem bestehenden Nordbahnhofviertel. Start: frühestens 2026; Fertigstellung: ~2032


Planungsstand (9/2020)
Die Vision für das Quartier basiert auf dem städtebaulichen Konzept der Arbeitsgemeinschaft asp Architekten GmbH und Koeber Landschaftsarchitektur GmbH. Sie waren im Sommer 2019 mit ihrem Entwurf als Sieger aus dem „Internationalen städtebaulichen Wettbewerb Rosenstein“ hervorgegangen. Aktuell wird der Entwurf in einen Rahmenplan überführt. Anschließend wird er dem Gemeinderat zum Beschluss vorgelegt.

sdg21.Blog-Beiträge

Links
www.stuttgart.de/leben/stadtentwicklung/rosenstein-quartier.php

Wohnbebauung Rosensteinviertel (Nordbahnhof-/Eckartstraße) in Stuttgart – entschieden | Immobilien & mehr – Siedlungswerk Stuttgart
www.siedlungswerk.de/

www.rosenstein-stuttgart.de/…10-1__Flaechengroessen.jpg

Wohnen in zentraler Lage in Stuttgart-Rosensteinviertel – Siedlungswerk Stuttgart:
www.siedlungswerk.de/…wohnen-in-zentraler-lage…

Immobilien und Eigentumswohnungen in Stuttgart Rosenstein
www.stadtwohnen-rosenstein.de

Bürgerbeteiligung Rosenstein – Stadt Stuttgart
www.stuttgart-meine-stadt.de/rosenstein?tab=2

Stutgart 21
www.bahnprojekt-stuttgart-ulm.de



Zuletzt aktualisiert: 5. Oktober 2020

Ähnliche Projekte auf sdg21:
Alle Projekt/e des Planungsbüros: ; Stadtregion: Stuttgart und Umland; Land: Deutschland; Charakteristik: Geschosswohnungsbau; Thematisch: Nutzungsmischung