Solararchitekt Rolf Disch


“Das Bauen muss vom fossil-atomaren ins solare Zeitalter geführt werden – die Ziele sind klar: Häuser, die zu 100% mit regenerativen Energien betrieben werden. Häuser mit optimierter Hülle, die keine zusätzliche Energie für Heizung und Kühlung benötigen. Häuser als Kraftwerke, die mehr Energie generieren als verbrauchen. All das ist heute möglich.”
Rolf Disch, Solararchitekt aus Freiburg

Die Projekte werden in der Standardansicht absteigend nach dem Fertigstellungs-Datum angezeigt.

Fertigstellungs-JahrBeitragsdatumNamePLZWohneinheitenStadt-/Ortsname

    Möckernkiez eG Berlin

    MoeckernKiez-110965 Berlin: Genossenschaft für selbstverwaltetes, soziales und ökologisches Wohnen eG. Im Modellprojekt Möckernkiez entstanden in 14 Wohngebäuden 471 Wohneinheiten. Sie wurden im Passivhausstandard sowie nach bauökologischen Kriterien gebaut. 0,21 PkW-Stellplätze / WE. Grundstücksgröße: 30.000 m². Es ist durchgehend barrierefrei und auf der Kiezebene frei von Autoverkehr gestaltet. Der Möckernkiez liegt direkt unmittelbar an den südostlichen Eingängen des Parks am Gleisdreieck. Fertigstellung: 2018



    Mehr anzeigen >>
    – – – – – – – – – – – – – – – – – –

    Solarsiedlung “Am Schlierberg”


    79100 Freiburg-Vauban: 59 WE. Architektur: Rolf Disch; Plusenergiehäuser mit 81 bis 210 m2 und variabler Grundrissgestaltung; Kostenersparnis beim Bau durch Vormontage haustechnischer Systeme und der Holzelemente; Ausrichtung nach Süden; Hauptfassaden-Verglasung Gesamt-k-Wert o,5; BHKW zur Energieversorgung; Expo 2000-Projekt. Fertigstellung: 2006



    Mehr anzeigen >>
    – – – – – – – – – – – – – – – – – –

    Solargarten Munzingen

    791_5_Munz79112 Freiburg-Munzingen: Solargarten, 8 WE. Rolf Disch (Freiburg), Baujahr: 1993-1994



    Mehr anzeigen >>
    – – – – – – – – – – – – – – – – – –

    Plusenergiehaus “Heliotrop”

    heliotrop_freiburg79100 Freiburg: das Haus dreht sich der Sonne nach und produziert mehr Solarenergie als es im Jahresmittel verbraucht. Das Haus des Architekten Rolf Disch, ein Pionier der Solararchitektur, ist vermutlich eines der ersten und bekanntesten Plusenergiehäuser weltweit. Das Heliotrop ist eines der wenigen Wohnhäuser in Europa das über eine gebäudeintegrierte zweiachsig nachgeführte PV-Anlage verfügt. Fertigstellung: 1994



    Mehr anzeigen >>
    – – – – – – – – – – – – – – – – – –

    Siedlung “Lindenwäldle”

    79098 Freiburg: 18 WE. Rolf Disch/G. Kamps, “sozialer Wohnungsbau”, Fertigstellung: 1985



    Mehr anzeigen >>
    – – – – – – – – – – – – – – – – – –

    Wohnhof “Ziegelei”

    79249 Merzhausen: 20 WE, Architektur: Rolf Disch. Flexible, “organische” Grundrisse, Sozialkonzept, familienfreundliche Wohnhoftypologien, kostengünstig, Fertigstellung: 1980



    Mehr anzeigen >>
    – – – – – – – – – – – – – – – – – –

sdg21.Blog-Beiträge

Weiterführendes über Rolf Disch

Webseite:
Architekturbüro Rolf Disch

Vortrag von Rolf Disch über “Solararchitektur. Energieeffizientes Bauen mit Holz” auf dem IHF Internationalen Holzbau-Forum 2011:
www.forum-holzbau.com/pdf/ebh11_disch.pdf

Portrait über Rolf Disch in der Zeit (1997):
www.zeit.de/1997/31/Der_Sonne_zugewandt