Jugendgästehaus Kloster Windberg


94336 Windberg: 106 Betten in 39 Ein-, Zwei- und Vierbett-Zimmern, außerdem 10 Gemeinschaftsräume; Rollstuhlgerecht. Solararchitektur mit TWD-Wärmedämmung von Thomas Herzog. Fertigstellung: 1991

Der besondere Reiz des Hauses ergibt sich aus der Kombination der alten Klosteranlage mit der modernen, funktionalen Übernachtungsreinrichtung, sowie der Ausstrahlung der hier lebenden Klostergemeinschaft.

Mit Hilfe transluzenter (lichtdurchlässiger) Wärmedämmung – TWD – wird besonders in den kalten sonnigen Wintertagen besonders viel Heizenergie eingespart. Sonnenkollektoren und Solarzellen auf dem Dach bringen die Sonne direkt in das Bad und in den MP3-Player. Im Eingangsbereich kann man sich über das Energiesystem näher informieren.

Links
www.jugendbildungsstaette-windberg.de
www.thomasherzogarchitekten.de/…
www.archplus.net/…46,776,1,0.html
www.gruppenhaus.de/jugendbildungsstaette-windberg-windberg-hs4029.html



Zuletzt aktualisiert: 5. Mai 2020

Ähnliche Projekte auf sdg21:
Alle Projekt/e des Planungsbüros: Thomas Herzog; Stadtregion: ; Land: Deutschland; Typologisch: ; Thematisch: Anschauen oder Probewohnen, Holz-Mischbauweise, Holzbau, Solararchitektur