Niedrigenergiehaus-Stadtteil Darmstadt-Kranichstein


64289 Darmstadt-Kranichstein: Niedrigenergiehaus-Stadtteil mit zum Teil weitergehenden ökologischen Massnahmen; verschiedene Architekten u.a. Thomas Herzog. Fertigstellung: 1991

Gebäudeart(en) Neubau-Wohnsiedlung
Ökologie
Ab/Wasser Regenwassernutzung
Energie “Grasdachoptimisten”: die Niedrigenergiehäuser werden zu je 10 WE über eine Heizzentrale versorgt
Außenanlage Grasdächer, heimische Bepflanzung

Fotogalerie 2006 Wohnsinn eG


Alle 52 Fotos anschauen >>

Fotogalerie 2006 Glashausnachbarschaft


Alle 19 Fotos anschauen >>

Fotogalerie 2006


Alle 26 Fotos anschauen >>

Fotogalerie 2006 1. Passivhaus (Prototyp)


Alle 33 Fotos anschauen >>

Fotogalerie 2000 1. Bauabschnitt


Alle 5 Fotos anschauen >>

Einzelprojekt-Beschreibungen im Baugebiet
Passivhaus-Wohnprojekt “Wohnsinn eG”
https://sdg21.eu/db/wohnsinn-darmstadt
1. Passivhaus (Prototyp)
https://sdg21.eu/db/passivhaus-darmstadt-kranichstein
Quellen Fuchs, Dörte; Orth, Jutta (2002): Bauen in der Gruppe, Kostengünstig – innovativ – ökologisch.
S.26-31 “Grasdachoptimisten” und S.32-35 “Glashausnachbarschaften” S.119 in: Ökologisch Bauen BUND 1993
Links Niedrigenergiehaus-Stadtteil mit dem 1. deutschen Passivhaus

1. Bauabschnitt: Baugebiet K 6.1 – Kranichstein Süd-West, Lageplan: www.darmstadt.de/…
Eine Übersicht der Gemeinschaftsprojekte: www.darmstadt.de/…k-61-gemeinschaftsprojekte
Bau- und Wohngenossenschaft Wohnsinn eG
www.wohnsinn-darmstadt.de
Passivhaussiedlung “Lummerlund” in Darmstadt-Kranichstein
www.lummerlund-darmstadt.de



Zuletzt aktualisiert: 22. Dezember 2020

Ähnliche Projekte auf sdg21:
Alle Projekt/e des Planungsbüros: Thomas Herzog; Stadtregion: Darmstadt und Umland; Land: Deutschland; Charakteristik: 03 - 4 Geschosse; Thematisch: Dachbegrünungen, Holzhäuser - ein Teil der Siedlung, Regenwasserversickerung, Solararchitektur, Stellplatzfrei