Gartenhofsiedlung Weißenburg


logo_muenster48143 Münster: Autofreie NRW-Modellsiedlung “Gartenhofsiedlung Weißenburg”, europaweit ausgeschriebener Wettbewerb, KfZ-reduziertes Mobilitätskonzept mit Stellplatzzahl 0,2 PkW je Wohnung, 189 Wohnungen auf 3,8 ha Grundstücksfläche. Fertigstellung: 2003. Fertigstellung 2. Bauabschnitt (4 Gebäude mit 51 WE): 2019

Neubau, Sanierung Neubau
Eigentümer LEG Immobilien AG
Bauträger Mietwohnungen: Wohnungsgesellschaft Münsterland (WGM)
Eigentumswohnungen: Münsterland Immobilien Dienstleistungsgesellschaft (MID), (Tochtergesellschaft der WGM)
Größe (WE) Sechs Gebäudeblöcken mit insgesamt 15 Mehrfamilienhäusern und einem Block mit zehn Mietreihenhäusern
Mietwohnungen 138 (1./2. Förderweg); alle barrierefrei erreichbar;
1 – 5 Zi -Wohnungen (46 – 110 qm)
Eigentumswohnungen 66, davon 30 Reiheneigenheime (Kosten: 200.000 – 250.000 Euro)
6 x 1-Zi; 10 x 2-Zi; 9 x 3-Zi; 11 x 4-Zi; 26 x 5-Zi; 4 x 6-Zi
2019 wurden im 2. Bauabschnitt vier Gebäude mit 51 WE als Eigentumswohnungen realisiert
Größe des Gebietes 27.000 qm (2,7 Hektar)
Planung Städtebaulicher Masterplan (1. Stufe Wettbewerb Jan. 1998): Alfred Luggenhölscher, Gladbeck (1. Preis, Grundlage für 2. Stufe)
Architekturplanung (2. Stufe Wettbewerb Mai 1998): Pries/Pries-Bültmann, Münster (1. Preis)
Lage Rund drei Kilometer vom Stadtkern entfernt
Fertigstellung 2003
Ökologie
Verkehr Modellsiedlung für Autofreies Wohnen in NRW. Die Bewohner der Siedlung erledigen die alltäglichen Wege mit dem Fahrrad oder zu Fuß. Voraussetzung dafür ist eine gute Erreichbarkeit von Einkaufsmöglichkeiten, Ärzten, Bushaltestellen, Kindergärten und Schulen. Sollte es trotzdem einmal nötig sein, ein Auto zu nutzen – zum Beispiel, um größere Lasten zu transportieren – haben die Bewohnerinnen und Bewohner der Siedlung die tarifvergünstigte Möglichkeit, Fahrzeuge des örtlichen Carsharing-Unternehmens zu mieten.
Ökonomie
Soziokulturelles Versorgung / Infrastruktur in unmittelbarer Nähe Waren des täglichen Bedarfes, Kindergärten, Schulen, Sport, Kirchen etc.
Anmerkungen
Wettbewerb “Wohnen ohne Auto – Ergebnisse des Landeswettbewerbs 97/ 98”, 1998 Hrsg. ILS NRW und Bauministerium NRW. Am Wettbewerb beteiligten sich zu Beginn 227 Architekten aus ganz Europa.
Links Projektwebseite: weissenburgsiedlung.de

www.nationale-stadtentwicklungspolitik.de/…Autofreies_Weissenburg.html

autofrei-wohnen.de/…



Zuletzt aktualisiert: 3. Februar 2021

Ähnliche Projekte auf sdg21:
Alle Projekt/e des Planungsbüros: ; Stadtregion: Münster und Umland; Land: Deutschland; Charakteristik: 03 - 4 Geschosse, Eigentumswohnungen, Geschosswohnungsbau, Reihenhaus; Thematisch: Autofreies Wohnen, Dachbegrünungen, Modellsiedlung