Eichenau Wohnquartier


82223 Eichenau: 96 WE, “Wohnmodelle Bayern”, Niedrigenergiestandard, gemeinsame Heizzentrale, Dachentwässerung über ein Rigolensystem. Fertigstellung: 2003

Sämtliche Gebäude im Quartier entsprechen dem Niedrigenergiestandard. Durch eine rationelle Bauweise konnten, trotz des knappen Budgets, qualitativ hochwertige und ökologisch nachhaltige Materialien verwendet werden. Eine gemeinsame Heizzentrale und die Dachentwässerung über ein Rigolensystem sind ökologisch sinnvoll und reduzieren die Betriebskosten. Ein Gemeinschaftshaus steht allen SiedlungsbewohnerInnen zur Verfügung. Da die Parkplätze des Quartiers am nördlichen Rand, zur Bahnlinie hin, konzentriert wurden, ist das Innere des Wohngebiets autofrei.

Quelle
Oberste Baubehörde im Bayr. Staatsministerium des Innern (1999): Eichenau. In: Wohnmodelle Bayern. Kostengünstiger Wohnungsbau S. 183ff. (Wohnmodelle Bayern, Band 3). München

Link
Planungsbüro Gasteiger Architekten Partnerschaft, München:
https://gasteiger.ve.m-online.net/projekte/wettbewerb-wohnquartier-eichenau/
www.nationale-stadtentwicklungspolitik.de/…Eichenau_Wohnquartier.html



Zuletzt aktualisiert: 5. März 2021

Ähnliche Projekte auf sdg21:
Alle Projekt/e des Planungsbüros: ; Stadtregion: ; Land: Deutschland; Charakteristik: 03, Geschosswohnungsbau, Reihenhaus, Wohnhof; Thematisch: Stellplatzfrei, Wohnmodelle Bayern