Skip to content

Bielefeld-Waldquelle

Bielefeld-Waldquelle published on

Genossenschaftsgebäude33649 Bielefeld-Quelle: 96 WE, Architekt: Hans-Friedrich Bültmann, Besonderheiten: alle Gebäude sind mit Komposttoiletten ausgestattet und in der Sidlung gibt es die höchste Komposttoilette Europas im 5. Geschoss. Weitere Maßnahmen zum Thema Wasser: Regenwasserversickerung, eigene Trinkwasserquelle; eine Schilfkläranlage war geplant konnte aber nicht realsiert werden. Energie: BHKW, Nahwärmenetz, internes Kabelfernsehen, Tel.-Verteilung. Soziales: KiTa, Handwerkerhof, Genossenschaftsprojekt. Ökonomie: Erschließung als Großparzelle, preiswertes Bauen mit z.T. viel Eigenleistung. Bauzeit: 1996-97

Straße Waldquellenweg 16
Gebäudeart(en) Einfamilien- und Doppelhäuser; Genossenschaftsgebäude mit 5 Geschossen
Neubau, Sanierung Neubau
Eigentumsform(en) Einzeleigentum (WEG) u. soz.WB (Genossenschaft)
Lage (Projekt) dörflich strukturierter Stadtrand
Größe (WE) 96 davon 17 als Genossenschaft
Gesplant waren ursprünglich 130 WE
Fertigstellung 1996
Fotogalerie 2001
Ökologie
Ab/Wasser eigene Trinkwasserversorgung (Brunnen in der Siedlung), geschlossener Kreislauf für Wasser und Abwasser. Pflanzenkläranlage reinigt Grauwasser
Abfall Komposttoiletten
Energie eigene Energiegewinnung und -versorgung über Nahwärmenetz und Erdgass-BHKW
Baubiologie Baustoffwahl weitgehend nach bauökologischen Kriterien
Verkehr
Außenanlage Regenwasserableitung in Gräben, -versickerung
Ökonomie Ca. 1.100 Euro/qm
Soziokulturelles Umfangreiches Beteiligungsverfahren
Ansprechpartner Arch.: H.F. Bültmann, IKU Institut für Kommunal- und Umweltplanung, Bielefeld
Link www.berger-biotechnik.de/downloads/toiletten_ohner_wasser.pdf
Quellen LB des Landes NRW (1996) Zukunftweisender Wohnungsbau in NRW, Aachen
Ökologische Baugruppe Waldquelle: Projektbeschreibung Ökologische Baugruppe Waldquelle. Bielefeld 10/1993
Anmerkungen „Bewohner in “Ökologische Baugruppe Waldquelle ÖBW” zusammengeschlossen. Ökologische Wohnungsbaugenossenschaft ist als juristische Person Mitglied der WEG, Eingebettet in ökologisches Quartierskonzept. Hoher Selbsthilfeanteil.
Stand Erstellt: 11/2009 Holger Wolpensinger

 

Zuletzt aktualisiert: 4. Mai 2020
Ähnliche Projekte auf sdg21:
Alle Projekt/e des Planungsbüros: Hans-Friedrich Bültmann Stadtregion: Bielefeld und Umland Land: Deutschland Typologisch: 1 - 2 Geschosse, 5 - 6 Geschosse, Doppelhaus, Eigentumswohnungen, Einfamilienhaus, Genossenschaft, Geschosswohnungsbau, Siedlung, Ökosiedlung Thematisch: BHKW, Eigenleistung, Kompost- oder Trenntoiletten, Nahwärme, Regenwasserversickerung