Entwurfsstudie “Autofreie Solarsiedlung Nancystrasse”


76187 Karlsruhe-Nordweststadt: der Entwurf wurde für ein unbebautes Grundstück als Studienarbeit an der Universität Karlsruhe in Zusammenarbeit mit dem Verein ASKA e.V. geplant, aber nicht realisiert. Konzept: 140 WE, Fotovoltaik und Biomasse-BHKW, Gewerbe und Bürobetriebe, Gemeinschaftseinrichtungen, Gastronomie, Carsharing-Tower, Schilfkläranlage, Brettstapelholz-Bauweise, Hanf-, Flachs-, oder Zellulosedämmung, soziales Siedlungskonzept, integriertes Wohnen. Fertigstellung: nicht realisiert

Dieser Entwurf wurde als Konzeptstudie der best-of-Projekte der auf oekosiedlungen.de verzeichneten Siedlungen von 2001 erstellt. Er gibt von daher einen guten Eindruck des damaligen Sachstands.

Straße Nancystrasse
Gebäude-
art(en)
Geschosswohnungsbau mit 2,5 bis 4,5 Geschossen. Reihenhaus-, Maisonetten- und Etagenwohnungen. Neubau
Eigentums-form(en) Mischung aus Eigentums-, Genossenschafts- und Mietwohnungen
Lage 5 min. zur Innenstadt bzw. zum Schloss
Größe 143 WE
Fertigstellung (Nicht realisiert)
Städtebau Mischnutzung: ökol. Gewerbe- und Bürobetriebe, Bistro, Eiscafe
Ausführliche Entwurfs-Informationen
Entwurf
Grundrisse und Ansichten des Musterhauses: 4-Geschosser in Massivholzbau (1,13 MB)
Architektur “Organische” Bauform

Fotogalerie 2001


Alle 19 Fotos anschauen >>

Städtebau Mischnutzung: ökol. Gewerbe und Bürobetriebe, Bistro, Eiscafe
Ausführliche Entwurfs-Informationen
Entwurf
Grundrisse und Ansichten des Musterhauses: 4-Geschosser in Massivholzbau (1,13 MB)
Architektur “Organische” Bauform
Ökologie Diplomarbeit “Ökobilanzierung von Siedlungen” am Bsp. des Entwurfs Nancystrasse Karlsruhe” (2002)
Ab/Wasser Nullabwassersiedlung: Schilfkläranlage, Vakuumtoilette, Grauwassernutzung und Regenwasserversickerung
Abfall Eigene Kompostierungsanlage
Energie Biomasse-BHKW, Passivhäuser + PV
Verschattungssimulation (Gif-Animation)
Baustoffe Brettstapelbauweise, Hanf-, Flachs-, oder Zellulosedämmung
Verkehr Stellplatzzahl von 0,2 PkWs je WE, CarSharing, Stadtmobil-Tower
Außenanlage Einheimische Pflanzen, teilweise intensive Dach- und Fassadenbegrünungen, Obstbäume und Mietergärten. Großer Regenwasserbadeteich mit Spielbereich für größere Kinder. Kleine Wasserläufe in einem Teil der Wohnhöfe.
Ökonomie Baukosten-Berechnungen Studienarbeit H. Wolpensinger (2002), (pdf, 274 kB)
Anhang Excel-Berechnungen zur Studienarbeit (1,1 MB)
Soziokultur Autofreie Wohnhöfe, sog. Grüne Wohnzimmer, Integriertes Wohnen, Gemeinschaftseinrichtungen, weitgehend barrierefreie Erschließung
Entwurf mit Musterhaus-Grundrissen (pdf, 1,13 MB)
Entwurfliche Beschreibung der Wohnhof-Themen (pdf, 559 kB)
Anmerkungen
Link Der Verein ist seit 2002 nicht mehr aktiv und hat sich 2005 aufgelöst
ASKA -Autofreie Solarsiedlung Karlsruhe e.V.


Zuletzt aktualisiert: 25. Dezember 2020

Ähnliche Projekte auf sdg21:
Alle Projekt/e des Planungsbüros: FNB; Stadtregion: Karlsruhe und Umland; Land: Deutschland; Charakteristik: 03 - 4 Geschosse, Eigentumswohnungen, Geschosswohnungsbau, Maisonette, Mietwohnungen, Wohnhof, Ökosiedlung; Thematisch: Autofreies Wohnen, BHKW, Baubiologie, Biologischer Gartenbau, Dachbegrünungen, Erneuerbare, Gemeinschaftsräume, Grauwasserklärung, Lehmbau, NaWaRohs, Nachhaltiges Wasserkonzept, Nahwärme, Organisches Bauen, Pflanzenkläranlage, Plusenergiesiedlung, Stellplatzfrei, Vakuumtoiletten, Zero-Emission