rbb-Doku (2019) “Im Möckernkiez”


Deutschlands größtes genossenschaftliche Wohnprojekt in Berlin

28:58 Min. Video verfügbar bis: 02.12.2020. Erstaustrahlung am: 2.12.2019

In der Metropole leben, in einer großen Gemeinschaft, nach eigenen Regeln. Zentral, energiesparend, ökologisch, weltoffen, integrativ. Diesen Traum haben sich die Bewohnerinnen und Bewohner vom Möckernkiez in Berlin-Kreuzberg erfüllt.

Anmerkung der sdg21-Redaktion:
In der Doku sehen Sie
– schöne Luftaufnahmen des Wohnquartiers,
– anhand von Einzelportraits, wie es sich das Leben in einem solchen Wohnumfeld abspielt und was der Unterschied zum normalen Wohnen ist
– welche Vorteile das autofreie Mobilitätskonzept hat
– wie das ökologische Energiekonzept mit Solarstrom und BHKWs funktioniert, die Energiezentrale ist sehr beeindruckend!
– wie die Finanzierung als Wohnbau-Genossenschaft abläuft
– welche Finanzierungsprobleme es bei dem großen Genossenschafts-Projekt gab
– was es bedeutet Selbstbestimmung im Quartier umzusetzen
– und wie die Nutzungsmischung realisiert wurde

Infos zum Projekt
http://sdg21.eu/db/moeckernkiez-eg-berlin


Schlagworte: 100% EEs, Autofrei, Bau- und Betriebskosten, Bike-/Velo-City, Bürgerenergie, CarSharing, Cohousing, DE-News, Filme, Filme 11 bis 45 Min, Klimaschutz, Mieterstrom, Mobilität, News-Blog Berlin, Nutzungsmischung, PV, Partizipation, Preiswertes Wohnen, Quartiere, Soziales / Kultur, Wohnbau-Politik, Wohnhof, Wohnprojekte, Wärmedämmung, eG, Ästhetik / Architektur / Baukultur, Ökologie